Wäre diese Folge zum Anschauen, könntet ihr krasse Sixpack-Posen vor dem Spiegel sehen. Stattdessen gibt’s ein paar B-Themen wie „Die Putzfrau für den Magen“ und Menschen, die gerne beim Sex sterben würden. Unser absolutes A-Thema der Woche: Micha Fritz von Goldeimer erzählt von der neuen Kampagne „Rassismus ist für’n Arsch“, mit der ihr guten Gewissens Klopapier für antirassistische Aufklärung hamstern könnt. Zum Glück haben wir auf Record gedrückt!